Newsticker

   

Die neuesten Spielberichte

Datum: 03.12.2016
Mannschaft: 1. Herren
Paarung: DJK SV Eschweiler/Dürwiß - TTC Winden
Ergebnis: 9:4
Schlagzeile: gute Hinrunde gespielt
Spielbericht: Ohne Gerd, dafür mit Eichhörnchen Louis, traten wir zum letzten Hinrundenspiel gegen die Mannschaft aus Eschweiler an. Eschweiler ist eine Mannschaft, die im oberen Tabellendrittel zu Hause ist. Wir dagegen spielen erstmal um den Klassenerhalt. Eschweiler konnte an diesem Tag aber auch nicht komplett antreten, was unsere Chancen auf einen Punktgewinn unverhofft erhöhte. Fast alle Spiele waren sehr spannend. Vorallem die Duelle Angriff gegen Abwehr waren sehenswert. Ein 9:4 liesst sich relativ deutlich, doch allein die letzten 3 Punktgewinne für Eschweiler waren im 5. Satz. Auch vorher gab auch fast nur enge 4 Satz Spiele. Aber trotzdem, wir haben eine unerwartet gute Hinrunde mit 4 Siegen und nur 7 Niederlagen gespielt. Alles in Allem können wir zufrieden sein und alles daran setzten, diese Leistung in der Rückrunde zu wiederholen, um den Klassenerhalt möglichst schnell zu sichern. Im Doppel spielten Günther/Ottmar 1:0, Dirk/Marc und Ingo/Louis 0:1. Im Einzel spielten Dirk 0:2, Ingo 0:2, Günther 1:1, Ottmar 0:2, Marc 1:0 und Louis 1:0. Wir wünschen allen schöne Feiertage und bedanken uns nochmals bei unseren treuen Fans, die uns bei fast jedem Spiel unterstützt haben. Tot Ziens, Marc
Datum: 26.11.2016
Mannschaft: Schueler
Paarung: TTC Winden - TTC Sindorf
Ergebnis: 3 : 8
Schlagzeile: Erfolgreiche Hinrunde in der Bezirksliga
Spielbericht: In unserem 1. Jahr in der höchsten Schüler-Spielklasse erreichten wir zum Hinrunden-Ende einen tollen 4. Platz. Beim letzten Heimspiel gegen den Tabellen-Dritten aus Sindorf kam es zu vielen knappen, spannenden und gut-klassigen Spielen, leider konnten nur das Doppel Max / Yannick und im Einzel Max und Paul je einmal als Sieger die Platte verlassen. Vielen Dank an die beiden Coaches Peter und Marc und an die Fans Ulrike, Sabine, Rudi und Niklas, die zum wiederholten Mal unser Team bestens unterstützten. BESONDERS STOLZ BIN ICH ABER AUF UNSERE JUNGS MAX, YANNICK, PAUL UND JAN; ICH BEDANKE MICH FÜR EUREN EINSATZ UND FREUE MICH ÜBER DAS; WAS WIR IN DEN LETZTEN JAHREN AUFGEBAUT HABEN !! Allein schon die Bilanzen der Hinrunde sprechen Bände: Max 11:6, Yannick 6:7, Paul 9:7 und Jan 3:8, das Doppel Pa-Ja 2:3 und das Doppel Ma-Ya sensationelle 6:0 Spiele. Genießt die spielfreie Zeit, freut Euch auf Weihnachten und habt viel Spaß und Erfolg bei den anstehenden Vereinsmeisterschaften und Vereinsfeierlichkeiten. LB
Datum: 25.11.2016
Mannschaft: 1. Herren
Paarung: TTC Winden - TTG Langenich II
Ergebnis: 9:2
Schlagzeile: Bigpoints
Spielbericht: Nach der unglücklichen Niederlage letzte Woche, kamen wir nun zu einem, auch in dieser Höhe, unerwarteten Sieg gegen die Mannschaft aus Langenich. Diese gab bei der Begüßung bekannt, das man sich freut, auf der richtigen Rurseite spielen zu dürfen... . Wir konnten wieder in Bestbesetzung antreten und wurden auch wieder von einigen treuen Fans unterstützt, danke dafür. Trotz des deutlichen Ergebnis gab es viele enge Spiele. Von den 5 Spielen ,die über die volle Distanz gingen, konnten wir 4 gewinnen. Auch wurden 3 Spiel in 4 Sätzen gewonnen. Das nötige Glück, welches wir letzte Woche nicht hatten, war heute auf unserer Seite. Im Einzel spielten Dirk 1:1, Gerd 2:0, Ingo 1:0, Günther 1:0, Ottmar 1:0 und Marc 0:1. Die Doppel wurden durch Günther/Ottmar, Gerd/Ingo un Dirk/Marc gewonnen. Zum letzten Spiel der Hinrunde geht`s nächsten Samstag nach Dürwiss,"Kaaf alaaf" wie man dort sagt gegen "Seem Seem Seem"... Tot Ziens, Marc
   
   
Copyright © 2016 TTC Winden 1950 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.