Die neuesten Spielberichte

Datum: 20.10.2017
Mannschaft: 2. Herren
Paarung: TTC Winden II - TTV Gey
Ergebnis: 9:3
Schlagzeile: waren mal komplett...
Spielbericht: An diesem Spieltag hatten wir die Freunde aus Gey zu Gast. Wir waren zum ersten Mal in dieser Saison komplett. Mit einem Raketenstart legten wir los und führten relativ schnell mit 8:0. Doch so leicht wollte sich Gey nicht geschlagen geben und konnte seinerseits 3 Spiele hintereinander gewinnen. Doch unsere Kampfsau Otti erlöste uns und so hatten wir nach etwas über 2 Stunden unser zweites Spiel in dieser Saison gewonnen. Die anschließende dritte Halbzeit dauerte länger als üblich, das lag vor allem an den freundlichen Jungs aus Gey. Für solche Abende spielt man Tischtennis in Winden... . Doppelbilanz: Ottmar/Herbert, Marc/Harald, Detlef/Klaus je 1:0. Einzelbilanz: Marc und Detlef 1:1, Ottmar 2:0, Herbert und Klaus 1:0 und Harald 0:1. Nun haben wir eine kurze Pause, eher wir zum nächsten Spiel die Männer aus Mariaweiler zu Gast haben. Bis dahin alles Gute, erforscht eure Gefühle und Tot Ziens, Marc
Datum: 14.10.2017
Mannschaft: 1. Jungen
Paarung: Gürzenich-Mersch/Pattern-Winden
Ergebnis: 9:1
Schlagzeile: 2 Spiele-1 Ergebnis
Spielbericht: Unser Nachwuchs hatte an diesem Wochenende 2 Spiele. Zuerst am Freitag beim Tabellenführer in Gürzenich und am Samstag beim Tabellenzweiten aus Mersch/Pattern. Das Spiel gegen Gürzenich musste aus fussballerichen Gründen vorverlegt werden. Die Jungs spielten in der Aufstellung Max, Paul, Christian und Jan. Das Ergebnis von 1:9 hört sich im ersten Moment nach einem klaren Sieg für Gürzenich an. Doch wenn man sich die Spiele anschaut sieht man, das ein unentschieden gut möglich gewesen wäre. Beide Doppel, Max/Paul und Christian/Jan, wurden zu Beginn knapp verloren. Auch verloren Max und Paul ihre beiden ersten Einzel knapp mit 11:13 im 5. Satz. Genauso verlor Christian sein zweites Einzel ebenso mit 11:13 im 5. Satz. Ich denke nun kann sich jeder sein eigenes Bild vom Spiel machen. Ich sah auf jeden Fall eine deutliche Steigerung zum Hinspiel, die mich für die Zukunft sehr hoffen lässt. Im zweiten Spiel trafen Max, Paul, Zoe und Niklas auf die Jungs aus Mersch/Pattern. Beide diesem Spiel bemerkte man, vor allem bei Max, die Belastung der letzten Spiele. Er spielte an diesem Wochenende allein 29 Einzelsätze und 12 Sätze Doppel. Das dann irgendwann kein Gefühl im Arm ist, ist wohl jedem klar. Trotzdem biss er sich in seinem zweiten Einzel zum Sieg, dank seiner nicht so guten Rückhand, durch. Auch bei Paul merkte man die letzten Spiele. Das erste Einzel noch knapp verloren, im zweiten Spiel fehlte dann Mut und Kraft. Zoe und Niklas machten das beste aus ihren spielerichen Möglichkeiten und gingen zumindest als faire Verlierer mit erhobenen Kopf vom Tisch. Nun haben die Kids bis Mitte November Zeit zum Durchatmen und werden dann bestimmt in einen für Sie guten Schlussspurt starten. Danke nochmals an alle die die Kids, in welcher Form auch immer,am Wochenende unterstützt haben. Tot Ziens...
Datum: 13.10.2017
Mannschaft: 2. Herren
Paarung: TTC Gürzenich II - TTC Winden II
Ergebnis: 8:8
Schlagzeile: am Ende kackt die Ente...
Spielbericht: Es gibt viele Weisheiten in unserem schönen Sport wie z.B. ein Satz geht min. bis 11 oder man muss 9 Punkte haben um ein Spiel als Mannschaft zu gewinnen. Und natürlich ist der Ball auch rund.. . Wenn man nach den ersten 6 Spielen mit 6:0 und danach noch 8:3 führt, fühlt sich dieses Unentschieden fast wie eine Niederlage für uns an. Auf der anderen Seite zeigt dies aber auch die Ausgeglichenheit des Spiels. Doch nun zum Spiel. Zu Beginn konnten alle drei Doppel durch Marc/Harald, Ottmar/Herbert und Klaus/Max gewonnen werden. Auch danach gewannen Marc, Ottmar und Klaus mit viel Kampf und Willen ihre ersten Einzel. Herbert, Harald und Max verloren danach ihre Spiele. Marc und Ottmar sorgten dann wieder für eine 8:3 Führung. Das waren auch die letzten Punkte für uns. Besonders schade waren die Spiele von Harald und Max. Sie verloren alle ihre 4 Einzel knapp in 5 Sätzen. Herbert, im Doppel noch stark an Ottmar`s Seite, kam in seinen Einzel nicht richtig ins Spiel. So war es am Ende für beide Seiten ein gerechtes Unentschieden. Bis nächste Woche und danke nochmal an Alle die dabei waren. Tot Ziens, Marc
   
   
Copyright © 2017 TTC Winden 1950 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.